Radarfoto entlarvt Dieb nach 2 Jahren

(21.11.2018) Zwei Jahre ist ein Dieb mit gestohlenen Kennzeichen durch die Gegend gefahren, jetzt hat ihn ein Radarfoto entlarvt! Im August 2016 erstattet ein Steirer aus dem Bezirk Graz-Umgebung Anzeige, da seine Autokennzeichen gestohlen worden sind. Vor kurzem hat der Bestohlene dann eine Anonymverfügung wegen Schnellfahrens erhalten. Der Dieb ist also mit seinen Kennzeichen geblitzt worden.

Monika Krisper von der Steirerkrone:
“Die Polizei hat das Radarfoto genau analysiert und konnte anhand zweier auffälliger Sticker am Wagen einen Verdächtigen ausforschen. Der 24-Jährige hat den Diebstahl der Kennzeichen auch schon zugegeben.“

Auch Blümel geht!

Nächster Paukenschlag

Neue Schlangenart entdeckt?

kurioses Instagram Foto

Beyoncé und Nachwuchs

Werbekampagne mit Töchtern

Aufgewacht! Wochenende!

Viral: süßes Hundevideo

Kurz-Abgang: Und nun?

Umbruch in der ÖVP

Facebook (Meta) vs. Impfgegner

"V_V" in Bedrängnis

MFG-Gemeinderat tot

An Covid-19 gestorben

Happy Birthday Britney!

Geburtstag in Freiheit