Radfahrerin getötet

Von LKW angefahren

(11.04.2022) Eine 50-jährige Radfahrerin ist Montagfrüh bei Obernberg (Bezirk Ried/Innkreis) von einem Lkw erfasst und getötet worden. Gegen 6.00 Uhr war ein 59-jähriger Kroate aus Wien mit seinem Sattelzug auf der Wippenhamer Landesstraße unterwegs. In dieselbe Richtung fuhr auch die Frau mit dem Rad. Dabei erfasste der Laster sie mit der rechten Fahrzeugfront. Die 50-Jährige wurde durch die Wucht des Anpralles in ein Feld geschleudert und starb noch am Unfallort, teilte die Polizei mit.

(FJ/APA)

Tat vorher angekündigt

In Facebook-Nachricht

Kate Moss für Johnny Depp

Schlussplädoyers am Freitag

Obama, Clinton & Co

Waffengesetze verschärfen!

Polizei räumt Stadtstraße

95 Festnahmen

Missbrauch in Mittelschule

Mehr als 25 Betroffene

3-Jähriger stürzt aus Fenster

Einfamilienhaus in Wien

Tote Kinder: Emotionaler Coach

„Wann tun wir endlich was?“

Impfpflicht ausgesetzt

Hauptausschuss stimmt zu