Radmutter zertrümmert Gesicht

Horrorunfall auf Autobahn

(18.03.2022) Horrorunfall auf der A25, der Welser Autobahn! Eine LKW-Radmutter hat einer 62-Jährigen dort das Gesicht zertrümmert. Ein rumänischer Sattelschlepper hat aus bisher unbekannter Ursache während der Fahrt einen Reifen samt Radmuttern verloren. Eine der Radmuttern ist quer über die Fahrbahnen geschossen und durch die Windschutzscheibe eines vorbeifahrenden PKW gekracht. Das Metallteil hat die 62-jährige Beifahrerin dabei mit voller Wucht im Gesicht getroffen.

Christoph Gantner von der Oberösterreich Krone:
"Die Frau ist schwer verletzt worden. Sie hat im Gesicht eine tiefe Fleischwunde erlitten, die Zähne sind zertrümmert worden, das Auge ist nur knapp verfehlt worden. Sie ist daraufhin notoperiert worden. Gegen den LKW-Lenker laufen jetzt Ermittlungen wegen des Verdachts der fahrlässigen schweren Körperverletzung."

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen

Brauereien streiken

Warnstreiks in der Steiermark

Klimaaktivisten besetzen Unis

Hörsaal an Boku besetzt

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt