Rätsel um "Alien-Wurm"

(07.06.2015) Er ist grün, klitschig und ziemlich ekelhaft! Ein mysteriöser "Alien-Wurm" stellt seit kurzem eine immer größer werdende Anzahl an Internet-Usern vor ein Rätsel: Wei Cheng Jian, ein Fischer aus Taiwan, hat einen ein Meter langen, grünen Wurm in einem Hafen gefilmt und das Video dann über Facebook geteilt.

Fake oder echt? - Experten glauben, dass es sich bei diesem Ungeheuer am ehesten noch um eine spezielle Bandwurm-Art handelt. Diese Würmer kommen normalerweise in den Meeren tropischer und subtropischer Regionen vor. Hin und wieder kommen sie aber an Land, wo sie an kühlen und dunklen Orten leben. Diese Bandwürmer können bis zu 54 Meter lang werden, so die Experten.

Teile den Artikel auf deiner Facebook-Page und lass auch deine Freunde mitraten, ob es sich bei dem Video um einen Fake oder gruselige Wahrheit handelt!

Häftlinge feiern in Wr. Neustadt

Männer jetzt verlegt

Motorrad rast in Kindergruppe

Mehrere Verletzte!

FPÖ-Video mit Falschinfos?

APA prüft Corona-Aussagen

Liebes-Posting zum Geburtstag

Alaba auf Wolke 7

Suche nach 22-Jähriger

Bei Roadtrip verschwunden

Frau brutal ermordet: Prozess

Mit Maurerfäustel und Messer

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr