Rätsel um zwei Tote in Klagenfurt

(20.07.2017) Rätselhafter Fall in Klagenfurt: Ein älteres Ehepaar ist offenbar zwei Wochen lang tot in der Wohnung gelegen. Verwandte haben Alarm geschlagen, weil sie von dem Paar schon länger nichts gehört haben.

Polizisten brechen dann die Wohnung auf und finden zwei verweste Leichen.

Christian Rosenzopf von der Kärntner Krone: "Die Polizei will noch nicht von Mordverdacht sprechen, weil es keinen konkreten Hinweis darauf gibt. Der Fall ist aber rätselhaft. Nun sind die Gerichtsmediziner am Zug. Da beide um die 60 waren, ist Altersschwäche auszuschließen."

Mehr Infos auf krone.at

Braunbär tötet Mann

Leiche zerbissen aufgefunden

Korruption in Österreich

Volksbegehren präsentiert

Inspektion attackiert

"Hass auf die Polizei"

Knalleffekt: Arnautovic Krimi

Uefa mit Rassismus Ermittlung

Väter bringen Töchter zur Welt

Geburt im Taxi

Hitzewarnung!

36 Grad und es wird noch heißer

Prozess um Pfusch-Spiralen!

Steirerin klagt

Eriksen: "Mir geht es gut"

Erste Grußbotschaft auf Insta