Rakete trifft fast Botschaft

Mitarbeiter in Sicherheit

(15.05.2021) Nicht weit von der österreichischen Botschaft in Tel Aviv ist heute eine Rakete eingeschlagen. Entwarnung gab es dann kurze zeit später auf Twitter – Alle Mitarbeiter der Botschaft seien in Sicherheit, teil die österreichische Botschafterin Botschafterin Hannah Liko mit.

Auch die israelische Armee hat am Samstag ihre Angriffe fortgesetzt – unter anderem wurde ein Hochhaus in dem internationale Medien untergebracht waren zerstört. Unter anderem waren in dem Gebäude der Katarische TV Sender Al Jazeera und die US-Nachrichtenagentur Associated Press untergebracht. Laut Mitarbeitern wurden sie aber im Vorfeld von Israel über den Angriff informiert und könnten das Gebäude noch rechtzeitig evakuieren.

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan