Rallye: Horror-Crash in Italien

(13.10.2014) Das Video, das wir dir am Ende dieser Story zeigen, ist wirklich nichts für schwache Nerven. Aber was ist passiert? Am Wochenende hat in Italien die „Jolly Rally Valle d'Aosta“ stattgefunden. Rallye-Pilot Pietro Scavone kann nach einer Kurve seinen Renault Clio einfach nicht mehr kontrollieren.

In dem kurzen Internet-Clip ist echter Rallye-Horror zu sehen: Das Auto kommt von der Piste ab, rast auf die Zuschauer am Streckenrand zu und überschlägt sich.

Viele haben das Schlimmste befürchtet. Aber: Niemand verletzt sich ernsthaft. Nur ein kleines Mädchen erleidet einen Schock, ist aber mittlerweile auch schon wieder am Weg der Besserung.

Teile dieses Video, wenn du deinen Freunden auch einen so aufmerksamen Schutzengel wünschst!

Schule: Sicherheitsphase endet

Noch mehr Chaos ab Montag?

Kanzler Kurz einvernommen

bereits Anfang September

Schock: Frau stirbt auf Flug!

Trotz Notlandung

Mutter erstickte ihre Kinder

Lebenslange Haft und Einweisung

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö

"3G" in der Arbeit?

auch Köstinger und Maurer dafür