Rangelei bei Bischofsbesuch

(03.06.2015) Wildes Handgemenge unter Geistlichen im Burgenland! Ein Besuch von Bischof Ägidius Zsifkovics in Großwarasdorf ist am Wochenende vollkommen eskaliert. Ein verärgerter Besucher attackiert plötzlich einen Ordensbruder, dieser schubst den Besucher dann noch weg. Hintergrund dürfte eine Personalentscheidung gewesen sein. Die Polizei kann die Situation schnell unter Kontrolle bringen. Ein Video von der geistlichen Rangelei ist aber auf YouTube gelandet und wird bereits tausendfach angeklickt.

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus

Titanic-Szene nachgespielt

Mann ertrinkt!

Ed Sheeran wieder Papa!

Zweites Töchterchen