Rangelei bei Bischofsbesuch

(03.06.2015) Wildes Handgemenge unter Geistlichen im Burgenland! Ein Besuch von Bischof Ägidius Zsifkovics in Großwarasdorf ist am Wochenende vollkommen eskaliert. Ein verärgerter Besucher attackiert plötzlich einen Ordensbruder, dieser schubst den Besucher dann noch weg. Hintergrund dürfte eine Personalentscheidung gewesen sein. Die Polizei kann die Situation schnell unter Kontrolle bringen. Ein Video von der geistlichen Rangelei ist aber auf YouTube gelandet und wird bereits tausendfach angeklickt.

Flug startet 1 Monat zu früh

Landung verweigert

Fäkalien auf Justizgebäude

Mann bewirft Gerichtsgebäude

VW Diesel-Skandal

Anspruch auf Schadenersatz

Kultur- und Freizeitbereich

Neue Regeln für den Restart

Sperma statt Rosen

schwanger durch Casting-Show

Mann dringt in Zoo-Gehege ein

will Bärin ertränken

Thiem wieder in Action

Generali Open Pro Series

Erdbeben bei Live-Interview

alles wackelt