Raser durch Handyclips überführt

(05.03.2018) Keinen Führerschein, dafür einen mächtigen Bleifuß! In Oberösterreich hat die Polizei einen jungen Raser geschnappt, der seine irren Fahrten auch noch stolz mit dem Handy gefilmt hat...

Raser durch Handyclips überführt 2

Der 18-Jährige ist in eine Verkehrskontrolle geraten, davongerast, wenig später aber gestoppt worden. Die Beamten haben sein Handy beschlagnahmt und darauf die Clips von seinen Wahnsinnsfahrten gefunden...

Raser durch Handyclips überführt 3

So ist der 18-Jährige unter anderem mit 114 km/h durchs Ortsgebiet und mit 225 km/h über die Autobahn gebrettert.

Dem Raser droht jetzt natürlich eine Anzeigen-Flut.

Linzer findet tote Ehefrau

Baby neben Mutter

Kärnten: Drogenring gesprengt

Heroin, Kokain, XTC, Cannabis

Nach Wahl: Neuer Corona-Kurs?

Druck könnte "unsanfter" werden

Freistellung für Schwangere

Anspruch verlängert

Ungeimpftes Ehepaar Tod

Corona-Todesfall in NÖ

Großbritannien ohne Sprit

90% der Tankstellen leer

Erdbeben auf Kreta

Mehrere Verletzte

5G: Große Ablehnung

Schweizer Studie klärt auf