Raub nach 17 Jahren geklärt

Verdächtiger erst jetzt ausgeforscht

(18.04.2019) In Tirol konnte nun ein Raubüberfall nach 17 Jahren geklärt werden! Im Jänner 2002 hat ein maskierter Mann auf einer Raststätte an der A12 in Pettnau einen Tankwart bedroht und ausgeraubt. Die Fahndung nach dem Täter ist damals ohne Erfolg verlaufen, die Spuren vom Tatort sind aber laufend abgeglichen worden. Jetzt gibt es endlich einen Treffer! Dadurch konnte ein Mann, der mittlerweile in Wien lebt, ausgeforscht werden.

Hubert Rauth von der Tiroler Krone:
"Der 50-jährige Serbe ist nicht geständig. Er streitet ab, irgendetwas mit dem Raubüberfall zu tun zu haben - die Spuren sagen aber etwas anderes. Der Mann ist vorerst auf freiem Fuß angezeigt worden, die Ermittlungen laufen aber weiter."

Alle Infos liest du auch auf krone.at

Wr. Neustadt: Maßnahmen ab Mi

Sanktionen ab Samstag

Brasilianische Mutation in SBG

erster Fall bestätigt

probleme für ghostwriter

jetzt werden sie bestraft

ÖVP fordert Kickls Rücktritt

wegen Corona Demos

George Floyd: Prozessbeginn

Mord 2. Grades

Meghan & Harry packen aus

Schwerer Schlag für Royals

Pfarrer infiziert 30 Menschen

Corona Priester bedauert

Lehrer-Video wird "viraler Hit"

Besonderer Gruß an die Schüler