Raucherzonen-Comeback?

Ab heute 5 Volksbegehren

(22.06.2020) Gibt es eine Chance aufs Comeback der Gastro-Raucherzonen? Heute starten gleich fünf Volksbegehren, die wir innerhalb der nächsten Woche unterschreiben können. Neben den beiden Volksbegehren "Asyl europagerecht umsetzen“ und "EURATOM – Ausstieg Österreichs“ startet auch das Klimavolksbegehren. Damit werden starke gesetzliche Rahmenbedingungen für die Klimawende gefordert.

Und besonders spannend sind die beiden Volksbegehren "Smoke JA“ und "Smoke NEIN“. Beim einen kann man für die Beibehaltung des totalen Rauchverbots unterschreiben, beim anderen fürs Comeback der Raucherzonen. Marcus Hohenecker, Mit-Initiator der beiden Smoke-Volksbegehren:
"Ab 100.000 Unterschriften wird das im Parlament behandelt. Im Idealfall schaffen beide Seiten diese Hürde. Es wird darauf ankommen, welche Gruppe stärker mobilisiert werden kann. Im Moment wirkt natürlich jene Gruppe, die mit der aktuellen Rechtslage unzufrieden sind, motivierter.“

(mc)

Fahrgast geht auf Beamte los

20-Jähriger aus Zug geworfen

Trump: Mehr Waffen an Schulen

Nach Massaker

Bald "Bier-Triage"?

Erste Brauerei schlägt Alarm

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch

Politiker kritisieren Putin

Russische Abgeordnete

Gruppe mit Schwert attackiert

Psychischer Ausnahmezustand

Mode: Aus für Gratis-Retoure?

Kosten steigen und steigen

Tank-Tourismus-Aus legal?

Darf Ungarn das überhaupt?