Rauchverbot im Auto?

(14.01.2015) Nicht nur in der Gastronomie, auch im Auto soll das Rauchen verboten werden. Vor allem wenn Kinder mitfahren. Das fordert heute der Verkehrsclub Österreich, nachdem der sich der Ministerrat gestern für ein generelles Rauchverbot in der Gastronomie ausgesprochen hat. Einerseits erhöht das Rauchen beim Autofahren das Unfallrisiko. Und auch die Schadstoffbelastung ist extrem hoch.

Das kann vor allem für Kinder gefährlich sein, sagt Christian Gratzer vom VCÖ:
“Weil Kinder häufiger atmen und sich ihre Organe im Wachstum befinden. Eine hohe Schadstoffkonzentration kann zu massiven Schäden führen wie beispielsweise Atemwegserkrankungen oder ein eingeschränktes Lungenwachstum. Und das kann natürlich auch im Erwachsenenalter zu einem Lungenleiden führen.“

Sollte das Rauchen im Auto generell verboten werden? Oder nur wenn Kinder mitfahren? Was sagst du dazu? Diskutier' mit uns in unserer kronehit.at News-Update-Gruppe auf Facebook!

Lehrer wegen MNS suspendiert

haben Masken verweigert

Bei CoV-Test sexuell belästigt?

Schwere Vorwürfe in Graz

EU Strafe gegen Spieleentwickler

Valve und Koch Media betroffen

Angelobungs-Memes

Hier die besten!

Erstmalig in Deutschland!

Tod nach zweiter Corona-Infektion

Trotz geplatzter Fruchtblase

Krankenhaus weist Schwangere ab

Schwarzenegger geimpft

Corona-Impfung verabreicht

Besoffener Raser in Tirol

Bleifuß von Polizei gestoppt