Regierung hat kein Corona

Alle Tests negativ

(06.10.2020) Die Regierung hat kein Corona. Die Tests dazu sind allesamt negativ ausgefallen. Bundeskanzler Sebastian Kurz, Vizekanzler Werner Kogler und das komplette restliche Team mussten ja in Quarantäne, nachdem ein enger Mitarbeiter von Kurz zuvor positiv getestet wurde. Nur die zwei Ministerinnen Schramböck und Gewessler mussten sich nicht testen lassen, weil sie vergangenen Mittwoch nicht am Ministerrat erschienen sind, wo auch der infizierte Kurz-Mitarbeiter anwesend war.

Aber ein Mitarbeiter aus dem Büro von Staatssekretär Magnus Brunner ist ebenfalls infiziert. Alle, die mit diesem Mitarbeiter und dem zuvor positiv getesten Kurz-Vertrauten in direktem engen Kontakt waren, sind Kontaktpersonen 1 und haben sich umgehend in Quarantäne zu begeben, teilt das Kanzleramt der APA mit. Kurz hatte in den vergangenen Tagen keinen engen Kontakt mit diesen zwei Mitarbeitern. Der Kanzler kehrt heute wieder ins Kanzleramt zurück.

(ts/APA)

OÖ: Lamas als Hirtenhunde

Spuckende Bodyguards für Schafe

CoV-Ampel: 21 Bezirke auf Rot

fast ganz Ö betroffen

Mikroplastik in Babyflaschen

Forscher schlagen Alarm

Grüner Labrador-Welpe

entzückt das Netz

Verbot von Face-Shields

mit Übergangsfrist

Equal Pay Day 2020

Ab heute arbeiten Frauen gratis

Gedränge beim Lift

sorgt für Aufregung

"Facebook Dating"

neue Dating App