Reh kracht in Schulbus

Landet auf schlafendem Schüler

(04.04.2021) Verrückte Szenen in Virginia in den USA! Ein Reh kracht durch die Windschutzscheibe eines Schulbusses und landet auf einem Schüler. Das Video dazu wird jetzt zum Internethit. Der Schulbus-Fahrer kann nicht rechtzeitig bremsen, als ihm das Reh vor den Bus läuft. Das Tier schießt durch die Frontscheibe - und landet auf einem Schüler, der gerade döst. Der Fahrer behält aber die Nerven: Er bremst den Bus ab, öffnet die vordere Türe und ermöglicht dem Reh somit schnell wieder zu entkommen.

Der schlafende Schüler staunt nicht schlecht, als er aufwacht und ein Reh auf ihm liegt. Glücklicherweise kommt bei dem Zwischenfall niemand zu Schaden. Weder Tier noch Mensch.

(CD)

Herzinfarkt wegen Energy Drinks

Student aus England warnt

Angela Merkel geimpft

Mit astrazeneca

Mit über 2 Promille

LKW-Fahrer auf A6 gestoppt

Er fährt über öffnende Zugbrücke

Polizei warnt

Hornvipern in Kletterareal

Ausgesetzt und vermehrt

Frau bestellt im Sex-Shop

und muss dann zur Polizei

Regeirungs-PK: "Impfturbo" und

gleichzeitige Öffnungsschritte

Bewaffneter in Paketzentrum

Acht Tote