Reisen Ja, aber wohin?

Aktuelle Urlaubstrends

(25.02.2021) Wohin soll’s denn mit dem grünen Pass eigentlich gehen? Bundeskanzler Sebastian Kurz wird sich beim heutigen EU-Gipfel für einen digitalen Ausweis stark machen, der uns wieder viele Freiheiten zurückgeben soll. Wer Corona-geimpft, frisch getestet oder aufgrund einer durchgemachten Infektion noch immun ist, der soll mit dem Grünen Pass unter anderem wieder verreisen können.

Die WIENERIN hat in ihrer aktuellen März-Ausgabe bei Tourismusexperten nachgefragt. Ja, die Reiselust der Österreicher ist groß – allerdings lautet der derzeitige Urlaubstrend "Kurz und in der Nähe“, so Ljubisa Buzic von der WIENERIN:
“Bei Fernreisen sind die meisten von uns derzeit sehr zurückhaltend. Hoch im Kurs stehen dafür Tagesausflüge oder Wochenend-Trips im Inland oder im benachbarten Ausland. Also Auto vor Flugzeug.“

Noch mehr coole Storys findest du in der neuen März-Ausgabe der WIENERIN.

(mc)

Extreme Überflutungsgefahr

Südliches NÖ und im Raum Graz

Diskus-Bronze für Österreich

Premiere für Weißhaidinger

Mega Reisewelle aus Bayern

60 km Stau

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival

Katzenmord: 5 Jahre Haft

Schuldspruch in England

Delta-Variante

Ansteckend wie Windpocken