Rekord-Katze aus Australien

(22.05.2017) Jede Menge Likes auf Instagram gibt’s gerade für einen Rekord-Kater! Omar ist im australischen Melbourne zu Hause und wird wohl bald offiziell zum größten Kater der Welt ernannt. Der Maine-Coon misst nämlich ganze 1,2 Meter und ist damit drei Mal so groß, wie ein gewöhnlicher Kater.

Für seine Besitzerin Stephanie Hirst ist das Ganze sehr unerwartet gewesen. Als sie Omar vor drei Jahren zu sich geholt hat, war er noch winzig. Dann beginnt er aber zu wachsen.

Besitzerin Stephanie Hirst sagt im australischen TV:
"Wir haben eigentlich mit einer neun Kilo Katze gerechnet. Aber dieses Gewicht hatte er schon, da war er nicht einmal ein Jahr alt. Da haben wir realisiert, der wird wohl richtig groß werden. Wir haben einen Instagram Account für ihn erstellt, sein Bild wurde oft geteilt, so hat alles seinen Lauf genommen."

Besoffener Raser in Tirol

Bleifuß von Polizei gestoppt

tote in Madrid

Explosion in Hochhaus

Joe Biden wird angelobt

Hier das LIVE-Video!

Kaninchen-Misshandlung

Schreckliche Bilder aus Graz

Herzogin Meghan

Vater plant Enthüllungs-Doku

Horror-Zoo geschlossen

Veterinäramt greift ein

Uni-Studierende

Distance Learning bis Herbst

Zugedröhnter Lenker gestoppt

Bekifft mit 3 Kids unterwegs