Schafe vor Tod gerettet

Weide überflutet

(30.09.2019) Dramatischer Einsatz im deutschen Dortmund! Der Regen hat eine Weide mit 300 Schafen überflutet. Die Feuerwehr hat alles versucht, um die Tiere zu retten. Die Helfer haben Stege gebaut und die Schafe in Rettungsboote gesetzt. 120 Einsatzkräfte sind dabei im Dienst gewesen. Das Wasser soll bis zu zwei Meter hoch gestanden sein. Von den 300 Tieren konnten leider nur 200 vor dem Ertrinken gerettet werden.

ABD0014 1

Trauer bei den Obamas

Hund Bo ist gestorben

Lockerungen für wenige

Ab heute in Deutschland

Allergischer Schock

Reaktion auf Cov-Impfung

VBG: Impfung für alle

Bis Mitte Juni

Hai überrascht 6-jährige

beim Plantschen am Strand

Mädchen schießt um sich

in den USA

Gastro ohne Registrierung?

Verordnungsentwurf

China-Rakete

wie gefährlich ist sie?