Schafe vor Tod gerettet

Weide überflutet

(30.09.2019) Dramatischer Einsatz im deutschen Dortmund! Der Regen hat eine Weide mit 300 Schafen überflutet. Die Feuerwehr hat alles versucht, um die Tiere zu retten. Die Helfer haben Stege gebaut und die Schafe in Rettungsboote gesetzt. 120 Einsatzkräfte sind dabei im Dienst gewesen. Das Wasser soll bis zu zwei Meter hoch gestanden sein. Von den 300 Tieren konnten leider nur 200 vor dem Ertrinken gerettet werden.

ABD0014 1

TikTok sperrt Profile

Fakt: Hunderte Seiten entfernt

Mordfall Leonie

Verhaftung in London

Protestmarsch gegen Activision

Sexismus in der Gaming-Branche

Baggerfahrer rastet aus

Wohnungen in Trümmern

Flughafen Verschärfungen

PCR verpflichtend

Gallup-Umfrage: Wo sind sie?

Die Impf-Skeptiker Österreichs

Hirscher verletzt

Ex-Ski-Star im Motorsport

Klagenfurt: Nichten missbraucht

30 Monate Haft