Rettungsgasse hat versagt!

(14.11.2014) Die Rettungsgasse muss abgeschafft werden! Das fordern heute Früh auch Verkehrsexperten. Nicht nur, dass sich selten alle daran halten. Die Rettungsgasse bringt zudem absolut keine Zeitersparnis für Einsatzfahrzeuge. Das sagt jedenfalls der Bericht des Rechnungshofs. Auch aus verkehrspsychologischer Sicht sei die Rettungsgasse von Anfang an zum Scheitern verurteilt gewesen, so die Experten.

Verkehrspsychologe Gregor Bartl von "allesfuehrerschein.at" zu KRONEHIT:
"Es gibt viele Argumente, die gegen die Bildung einer Rettungsgasse sprechen. Psychologische auch, weil man sich ja bedrängt fühlt und in den meisten Fällen ist sie auch nicht notwendig, weil ja gar kein Rettungsfahrzeug kommt. Also man muss sich eigentlich nur aus politischen Gründen zusammendrängen und riskieren, dass man einen Kratzer auf seinem Auto bekommt!"

Was ist deine Erfahrung mit der Rettungsgasse? Sag es uns, in unserer kronehit.at News-Update-Gruppe auf Facebook!

Impf-Charge eingezogen

Nach Todesfall in NÖ

Versicherungssitz gestürmt

Wilde Szenen bei Corona-Demo

Gold für Lamparter/Greiderer

ÖSV-Duo gewinnt Team-Sprint

Krankenschwester verstirbt

Nach AstraZeneca-Impfung

Schwebendes Schiff gesichtet!

Foto gibt Rätsel auf

Basketball-Star jetzt Wrestler!

Shaquille O'Neill dreht auf!

Corona-Impfung für Affen

Im San Diego Zoo in Kalifornien

UK: Strafen bei Ausreisen

ohne triftigen Grund