Rewe: Laser-Logo für Obst & Gemüse

(06.03.2017) Laser-Logo statt Plastikverpackung! Die Rewe-Group (die auch in Österreich mehrere Supermarktketten betreibt) geht in Sachen Umweltschutz einen neuen Weg und testet jetzt Laser-Technologie in der Obst- und Gemüseabteilung. Dabei sollen mit einem Laser Bio-Siegel, Codes und Kundenlogo direkt an der Frucht angebracht werden. Jegliche Verpackung wird somit überflüssig.

Das Laser-Logo soll ab Mitte März in rund 800 Supermärkten im deutschen Nordrhein-Westfalen zunächst an Süßkartoffeln und Avocados getestet werden.

Umweltschützer applaudieren. Wolfgang Pekny von der Plattform Footprint:
“Es ist ein Zeichen, dass es auch anders geht. Und keine Verpackung ist immer die beste Verpackung. Ich kann mir das auch gut auf Orangen und Bananen vorstellen, natürlich geht das nicht bei allen Produkten. Aber die Idee ist gut.“

Plagiat von Minister Karner?

Vorwurf von "Plagiatsjäger" Weber

Tanzeinlage von VdB

Ein bisschen Spaß muss sein

Friedensplan von Tesla-Gründer

Elon Musk lies Follower abstimmen

Gasspeicher zu 80% voll

Ziel früher erreicht

Pensionserhöhung bis zu 10,2 %

Minister Rauch: "Im Jahr 2023"

Bahnunfälle in Wien

Betrunkene übersehen Züge

Tempo 100 auf Autobahnen?

Umfrage: Österreicher dagegen

...Und der Nobelpreis geht an

Österreich: Anton Zeilinger