Rewe: Laser-Logo für Obst & Gemüse

Laser-Logo statt Plastikverpackung! Die Rewe-Group (die auch in Österreich mehrere Supermarktketten betreibt) geht in Sachen Umweltschutz einen neuen Weg und testet jetzt Laser-Technologie in der Obst- und Gemüseabteilung. Dabei sollen mit einem Laser Bio-Siegel, Codes und Kundenlogo direkt an der Frucht angebracht werden. Jegliche Verpackung wird somit überflüssig.

Das Laser-Logo soll ab Mitte März in rund 800 Supermärkten im deutschen Nordrhein-Westfalen zunächst an Süßkartoffeln und Avocados getestet werden.

Umweltschützer applaudieren. Wolfgang Pekny von der Plattform Footprint:
“Es ist ein Zeichen, dass es auch anders geht. Und keine Verpackung ist immer die beste Verpackung. Ich kann mir das auch gut auf Orangen und Bananen vorstellen, natürlich geht das nicht bei allen Produkten. Aber die Idee ist gut.“

NÖ: Fahndung nach Schläger-Trio

Wiener schwer zugerichtet

Grundwehrdienst "unattraktiv"

Darum will keiner zum Heer

Mordprozess: 25x zugestochen

Ex vor Augen des Kindes getötet

Warum sehen alle älter aus?

Hallo Falten und graue Haare

Zusatzkosten bei Billigfliegern

Augen auf beim Buchen!

Heer: Kommt Teil-Tauglichkeit?

Jährlich fehlen 2000 Rekruten

21 Grad in Nordkanada

Rekord in nördlichster Siedlung

Bub auf Gleisen gefangen

Täter noch strafunmündig