Riesen Haar-Knäuel im Magen: Fotos!

(08.10.2016) Eklige Bilder werden im Netz vom „Rapunzel-Syndrom“ geteilt! Was das ist? Nja wenn du viel an deinen Haaren herum kaust, schluckst du auch immer wieder vereinzelte. Die rutschen dann den Darm hinunter und verfilzen sich! Einer 38 Jährigen Amerikanerin musste jetzt so ein Haarball rausoperiert werden. Der Grund für die haarige OP: Die Frau leidet an einer Krankheit, bei der sie Haare zwanghaft ausreißt und isst. Das Ganze ist erst aufgefallen, weil seil alles erbrochen hat. 7 kg hat sie abgenommen. Unglaublich: 10x15 cm ist er Knäuel groß!

NÖ: Love Scam

Frau verliert 54.700 Euro

Ehe für alle!

Jetzt auch in der Schweiz

Gas-Speicherraten sinken

Regierung berät am Dienstag

Eintrittsgeld für Venedig

Kampf gegen Touristenansturm

Zugunglück: Neue Hinweise

Schuld Betonschwelle

Grippe-Impfung wird billiger

Österreichweit ab Herbst 2023

Erneuter Fenstersturz

Zweijährige fällt aus 1.Stock

Skorpion in Wohnung

Riesenschreck in Linz