Riesen Haar-Knäuel im Magen: Fotos!

(08.10.2016) Eklige Bilder werden im Netz vom „Rapunzel-Syndrom“ geteilt! Was das ist? Nja wenn du viel an deinen Haaren herum kaust, schluckst du auch immer wieder vereinzelte. Die rutschen dann den Darm hinunter und verfilzen sich! Einer 38 Jährigen Amerikanerin musste jetzt so ein Haarball rausoperiert werden. Der Grund für die haarige OP: Die Frau leidet an einer Krankheit, bei der sie Haare zwanghaft ausreißt und isst. Das Ganze ist erst aufgefallen, weil seil alles erbrochen hat. 7 kg hat sie abgenommen. Unglaublich: 10x15 cm ist er Knäuel groß!

Es regnet Plastik

20.000 Partikel pro Liter

Baby in Gebüsch gefunden

Von der Mutter fehlt jede Spur

Mann verklagt Pornoseiten

Wegen fehlender Untertitel

VIDEO: U2 Aussage viral

Hier gibt es die Auflösung

Überschwemmung: Gefahr für Koalas

Lang ersehnter Regen ist da

Flughafen: Großer Drogenfund

Mehrere Männer verhaftet

Wiener U2 Durchsage Fake?

"Verpiss dich von der Tür"

Asteroid "spuckt" Feuerbälle

Gefahr für die Erde?