Riesen-Hype um Kotz-Emoji

(03.04.2017) Künftig kannst du zeigen, was dich so richtig ankotzt. Ab Juni gibt’s wieder ein neues Paket an Emojis – darunter eine Brezel, zwei Dinosaurier und … das Kotz-Smiley! Von Usern schon seit langem heiß erwartet und von Experten als DAS neue Tränen-Lach-Emoji für Bad News gehandelt.

Bei vielen Sachen will man einfach nur mit einem Bild erklären, dass man es richtig bescheiden findet, so Social Media Experte Michael Neuhold:
„Darunter einige politische Themen, das steht ganz oben auf der Liste. Aber genauso, wenn User ausdrücken wollen, dass sie es einfach nur super-nervig finden, morgen für den Job oder die Schule früh aufstehen müssen. Es gibt eine sehr lange Liste an Dingen, die den Kotz-Emoji bekommen werden.“

Die 69 neuen Emojis werden dann wahrscheinlich mit neuen Smartphone-Updates im Herbst eingeführt werden.

Bei Tik Tok-Dreh überfahren

17-Jähriger in Tirol verletzt

FC Bayern vernichtet Barcelona

trotz Eigentor von David Alaba

Kreuzfahrten: Grünes Licht

Aida und Costa stechen in See

Reisewarnung für Kroatien

Mehrere Urlaubscluster

15h an Boje geklammert

Stand-up-Paddlerinnen in Not

282 neue Corona-Fälle

innerhalb 24h

"Menstruations-Urlaub" für Frauen

in Indien

Heftige Wunden nach Hagel

Radprofi zieht sich aus