Riesen-Hype um Kotz-Emoji

(03.04.2017) Künftig kannst du zeigen, was dich so richtig ankotzt. Ab Juni gibt’s wieder ein neues Paket an Emojis – darunter eine Brezel, zwei Dinosaurier und … das Kotz-Smiley! Von Usern schon seit langem heiß erwartet und von Experten als DAS neue Tränen-Lach-Emoji für Bad News gehandelt.

Bei vielen Sachen will man einfach nur mit einem Bild erklären, dass man es richtig bescheiden findet, so Social Media Experte Michael Neuhold:
„Darunter einige politische Themen, das steht ganz oben auf der Liste. Aber genauso, wenn User ausdrücken wollen, dass sie es einfach nur super-nervig finden, morgen für den Job oder die Schule früh aufstehen müssen. Es gibt eine sehr lange Liste an Dingen, die den Kotz-Emoji bekommen werden.“

Die 69 neuen Emojis werden dann wahrscheinlich mit neuen Smartphone-Updates im Herbst eingeführt werden.

Auto rast in Fußgängerzone

Zwei Tote in Trier

Schäferhunde kapern Polizeiauto

und besetzen den Fahrersitz

Unfall auf Höhenstraße

PKW überschlägt sich

Stephanie Venier über Corona

"konnte kaum aufstehen"

Mutter isoliert Sohn

fast 30 Jahre lang

Corona-Impfung im Dezember?

Zulassung bei EU beantragt

Ursula Stenzel wird Bloggerin

und verlässt die FPÖ

4.500 Handys gestohlen

Bande in NÖ erwischt