Riesenschlange in Wohnhaus

Sohn findet sie

(12.08.2020) Stellt dir vor, du findest plötzlich eine Riesenschlange in deinem Haus! Genau das ist jetzt einer Familie im nordhessischen Schwalmstadt-Treysa passiert. Hinter einem Holzstapel entdeckt der Sohn einfach eine 160 Zentimeter lange Boa constrictor. Die Polizei wurde sofort verständigt. Treffen solltest du so eine Schlange hier eigentlich nicht, denn die Würgeschlangen leben normalerweise nur in Mittel- und Südamerika in freier Wildbahn.

Die Boa in Schwalmstadt-Treysa wurde mithilfe eines Eimers eingefangen und und bei dem hinzugerufenen Schlangenfachmann vorläufig untergebracht. Woher die Schlange kommt, ist noch unklar.

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona