Riesiger Pac-Man auf der A2

(08.11.2016) Ein riesiger Pac-Man futtert sich Richtung Kärnten! Unbekannte Sprayer haben sich auf der steirischen Südautobahn im Pack-Abschnitt so richtig ausgetobt. Die Täter haben einen 12 Meter breiten Pac-Man quer über die Fahrbahnen gesprüht.

Die ASFINAG hat Anzeige erstattet, das Mega-Graffiti dürfte leider ziemlich teuer kommen, sagt Manfred Niederl von der Steirerkrone:
“Es ist noch unklar, ob sich der Pac-Man überhaupt völlig entfernen lässt. Es ist umso ärgerlicher, da gerade dieser Autobahnabschnitt erst vor kurzem saniert worden ist.“

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien