Robin-Hood Duo geschnappt

(13.01.2014) Ein selbsternanntes Robin-Hood-Duo hat die Polizei in Wien jetzt geschnappt! Kurz vor Weihnachten haben die beiden Verdächtigen einen Geldtransporter ausgeraubt. Nach intensiven Ermittlungen haben jetzt die Handschellen geklickt. Kurios das Motiv der Täter, sagt Thomas Keiblinger von der Wiener Polizei:

"Natürlich das Geld. Aber dieses Geld möchten sie für ein Sozialprojekt in Afrika aufwenden, um dort hungernden Kindern zu helfen. Und dieses Motiv geben beide übereinstimmend zu Protokoll."

Schnelltests für Passagiere

Start im Oktober?

Frau (55) von Partner erstochen

Bluttat in Niederösterreich

Selbstversuche bei Forschern

Im Wettrennen um den Impfstoff

Drama am Fußball-Platz

Verletzte nach Blitzeinschlag

141 Kekse in fünf Minuten

GB: Neuer Weltrekord

Opernball 2021 abgesagt!

wegen Corona-Gefahr

Autofahrer zieht Pistole

Wilder Streit nach Bremsmanöver

Animal Hoarding in Braunau

"See aus Urin und Kot"