Roboter operiert ganz alleine

(24.09.2017) Kuriose Story aus China: Dort hat jetzt ein Roboter erstmals ganz ohne menschliche Hilfe eine Kieferoperation durchgeführt! Eine Freiwillige hat sich von dem Operationsroboter Zahnimplantate in den Kiefer einsetzen lassen. Ärzte haben die Maschine zuvor programmiert und exakt auf den Kopf der Patientin ausgerichtet. So konnte der Roboter selbständig den Eingriff vornehmen. Während der gesamten Operation waren die Ärzte aber anwesend, um im Notfall reagieren zu können. Eingreifen mussten sie aber nicht, laut den Ärzten war die OP ein voller Erfolg.

Clubhouse: Darum boomt die App

"Exklusivität" als Erfolgsrezept

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

Vorsicht beim iPhone 12

Weg von Herzschrittmacher & Co

AstraZeneca: Erste Lieferung

ab 7. Februar

Jahrelang beim Sex beobachtet

Durch Überwachungskameras

Förderpaket für Schulen kommt

200-Millionen-Euro

FFP2-Maskenpflicht in Kraft

In Öffis und Supermärkten

Kitz-Double für Feuz

Mayer Dritter