Roboter operiert ganz alleine

operation 611

(24.09.2017) Kuriose Story aus China: Dort hat jetzt ein Roboter erstmals ganz ohne menschliche Hilfe eine Kieferoperation durchgeführt! Eine Freiwillige hat sich von dem Operationsroboter Zahnimplantate in den Kiefer einsetzen lassen. Ärzte haben die Maschine zuvor programmiert und exakt auf den Kopf der Patientin ausgerichtet. So konnte der Roboter selbständig den Eingriff vornehmen. Während der gesamten Operation waren die Ärzte aber anwesend, um im Notfall reagieren zu können. Eingreifen mussten sie aber nicht, laut den Ärzten war die OP ein voller Erfolg.

200 Gäste mit HIV angesteckt?

im Quarantäne-Hotel

Fast 2000 Neuinfektionen in Ö

Zunahme bei Hospitalisierten

Zu dick für Instagram?

unfaire Zensur im Netz

Mann onaniert vor Kindergarten

Zeugen schlagen Alarm

Massen-Ansturm auf Seilbahnen

Corona-Hotspot Ischgl 2.0?

Rekord-Cannabis-Fund in LKW

Wert: über 1,5 Mio Euro

Streit um gelüftete Klassen

Corona vs. Erkältung

Frauen verdienen 1/3 weniger

Corona verstärkt Ungleichheit