Rodman singt für Kim Jong Un - Video

Kopfschütteln über Dennis Rodman. Der Ex-NBA-Star ist schon wieder nach Nordkorea geflogen, diesmal um seinem guten Freund, dem Diktator Kim Jong Un zum Geburtstag zu gratulieren. Der Basketballer hat sogar ein Freundschaftsspiel einer US- Delegation gegen die nordkoreanische Auswahl organisiert. Nordkorea hat natürlich gewonnen. Zum Geburtstag hat Rodman vor dem Spiel auch noch ein Ständchen gesungen.

Kim Jong Un zählt zu den gefährlichsten und skrupellosesten Machthabern der Welt, trotzdem bezeichnet ihn der exzentrische Basketballstar als „Freund fürs Leben“!

Nadel im Burger

Zunge durchbohrt

Hotelgäste heimlich gefilmt

Als Porno ins Netz gestellt

Schönbrunn: Neuer Panda

Flauschiger Neuzugang

Österreich gegen Polen!

EM-Quali!

Mann lebt mit 45 Schlangen

Krasser Fall in Texas

Wikipedia abgedreht

Protest gegen EU-Gesetz