Rollstuhl von Balkon geklaut

Das ist echt das Letzte

Der wohl dreisteste Diebstahl des noch jungen Jahres ist jetzt in Graz passiert. Unbekannte haben dort einem Rollstuhlfahrer seinen Rollstuhl vom Balkon geklaut. Der 51-jährige Bestohlene hat das rund 1.500 Euro teure Gerät als Zweitrollstuhl genutzt. Vor allem zum Duschen und wenn es draußen mal besonders matschig und dreckig gewesen ist.

Monika Krisper von der Steirekrone:
“Duschen ist für ihn momentan fast nicht möglich, ein neues Gerät ist auch zu teuer. Er selbst rechnet aber nicht mehr damit, dass der Rollstuhl wieder auftaucht.“

Alle Infos gibt es auch auf krone.at

Hirn erkennt keine E-Scooter

Problem für Autofahrer

Ex Ski-Star an Krebs erkrankt

„Fuck Cancer!“

Heute Nacht Mondfinsternis

Wann und Wo?

Verdächtiger Kastenwagenfahrer

Fahndung in Feldkirchen

Flugzeug verfehlt Touris knapp!

Krasses Video!

Partystrand Zrce brennt!

10.000 Menschen gerettet

Kuss-Foto vor erlegtem Löwen

Kanadisches Paar lässt sich feiern

Mann beschädigt Rettungswagen

Luft aus Reifen gelassen!