Rollstuhlfahrer baut Mega-Grill

ausschnitt rollstuhl 611

(27.10.2016) Millionen Klicks für den Selfmade-Mega-Grill eines Rollstuhlfahrers! Michael Schubert heißt der 38-jährige Niederösterreicher, der seit einem Unfall im Jahr 2001 im Rollstuhl sitzt und jetzt mit seinen bloßen Händen einen argentinischen BBQ-Grill gebaut hat. Mehr als zwei Monate hat das Monsterprojekt in Anspruch genommen - das Video vom Grill-Bau sorgt im Netz aber für viel Zuspruch.

Schubert zeigt sich überwältigt:
“Das Schönste daran ist, dass ich auch zig tausende Zuschriften bekommen habe. Die Leute schildern, dass sie durch dieses Video auch selbst wieder einen Sinn in ihrem Leben bekommen haben. Ich hab beim Lesen dieser Nachrichten Tränen in den Augen gehabt. Das ist das schönste Lob, das man bekommen kann.“

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!

Politiker schaut Porno

Die Ausrede ist genial