Rot-Weiß-Roter Turm in Dubai

Check dir die Pics!

(28.10.2019) Der höchste Turm ever funkelt Rot-Weiß-Rot und das zum Nationalfeiertag! Das höchste Gebäude der Welt steht aber in Dubai. Wie ist das zustande gekommen?

Der Burj Khalifa ist mit unglaublichen 828 Metern das höchste Gebäude der Welt. Zu besonderen Anlässen erstrahlt der Turm immer wieder in den unterschiedlichsten Farben. Am 26. Oktober, dem österreichischen Nationalfeiertag, hat der Wolkenkratzer das erste Mal Rot-Weiß-Rot geleuchtet. In der Mitte des Burj Khalifa hat ein riesiger "Bundesadler" seine Flügel ausgebreitet – eine absolute Premiere.

Auf Facebook postet die Botschaft in Abu Dhabi, dass das zum ersten Mal der Fall ist: "Zum ersten Mal hatten wir die Ehre, die österreichische Flagge an unserem Nationalfeiertag am Burj Khalifa zu bewundern". Veranlasst hat das der österreichische Botschafter in den Vereinigten Emiraten, Andreas Liebmann-Holzmann. Congrats!

Facts zum Burj Khalifa: Das höchste Gebäude der Welt ist 2010 eröffnet worden und hat einfach 57 Aufzüge. Der Bau hat circa eine Milliarde Euro gekostet. Ganze sechs Jahre ist daran gebaut worden.

Der Turm funkelt ja immer wieder in den verschiedensten Farben. Vor kurzem erst in Rot mit der Aufschrift „Happy Diwali“ - „Alles Gute zum Lichterfest“.

"Hitzefrei" für Pferde

VGT fordert Ganztags-Regelung

Kinderleichen in Koffern

Obduktionsergebnis steht fest

Ronaldo wird verwarnt

Attacke auf Fußball-Fan

Wien erhöht Gebühren

Parken, Wasser, Kanal, Müll

Rus: Warnung vor AKW Beschuss

Backup-Systeme getroffen

Masern: Impfpflicht in DEU

Kommt sie auch in AUT?

Linz: 16-Jähriger tot

Schwerer Autounfall

Manöver mit China und Russland

China schickt Soldaten