Roy Horn an Corona gestorben

von Magier-Duo Siegfried & Roy

(09.05.2020) Siegfried & Roy-Magier Roy Horn ist tot! Er ist im Alter von 75 Jahren am Coronavirus gestorben. Das hat sein Magier-Kollege und bester Freund Siegfried Fischbacher bekannt gegeben.

Siegfried & Roy waren für ihre Zaubershows mit weißen Tigern und Löwen weltberühmt. Bei einer Show 2003 ist Roy Horn von einem Tiger angegriffen und schwer verletzt worden. Von dem Unfall konnte er sich nie mehr wirklich erholen.

(CJ)

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen

Zweiter Lockdown in Irland

als erstes EU-Land

Strafen im privaten Raum?

bei mehr als 6 Personen indoor

Finnland verbietet Penis-Fotos

"Dickpics" bald strafbar