Christian Fuchs tritt zurück

(29.06.2016) Im Netz sorgt gerade ein Video von Christian Fuchs für Mega-Aufregung. Der Kapitän unserer Fußballnationalmannschaft tritt zurück! Es ist eine Nachricht an alle Fans des Nationalteams, schreibt Fuchs auf seiner Facebook-Page und postet ein Video.

Er bedankt sich bei allen Unterstützern, dem Trainer und den Fans. Die haben alles ermöglicht. Aber: Die EM ist zwar ein einmaliges Highlight gewesen, die Spiele in Frankreich haben aber auch enttäuscht. Jetzt müsse es für ihn weitergehen. Für ihn waren die letzten zehn Jahre eine tolle Erfahrung und er hoffe auch auf ein Wiedersehen.

Und so reagieren die User im Netz:

Mordalarm in Kufstein

Tatverdächtiger will in Knast

Bub stirbt an Gehirnschwellung

nach Kochsalzlösung

Aus für Maske im Unterricht

Lehrer: "Gemischte Gefühle"

"Bin kein Rassist"

Arnautovic stellt klar

Abgemagert im Schrank!

Mutter quält eigenes Kind

Djokovic gibt seinen Schläger ab

"der Junge hat mich gecoacht"

"Britney geht´s dir gut?"

Fans sind besorgt

Popel essen kann gefährlich sein!

Infektionsrisiko steigt