Russland schenkt Frankreich Hund

(08.12.2015) Ein kleiner Schäferhund entzückt das Netz. In der französischen Botschaft in Moskau wurde der Polizeihund übergeben – es ist ein Geschenk von Russland an die französische Polizei. Dobrynya heißt der kleine Welpe, er ersetzt quasi den Polizeihund Diesel, der bei den Anschlägen von Paris erschossen wurde.

BP-Wahl am 9. Oktober!

VdB stellt sich Wiederwahl

Tödliche Schüsse in LGBTQ-Club

Hohe Terrorgefahr in Norwegen

Aufregung um Fake-Klitschko

Ludwig-Telefonat mit Deepfake

Wieder Mord und Suizid

Frau und Hund erschossen

Bub überrollt Mutter

Mit Traktor

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA

Affenpocken in Ö: Bereits 20 Fälle!

14 davon in Wien

D: Werbung für Abtreibungen

Ist nun erlaubt!