Sängerin stirbt auf Bühne

Pyrotechnik explodiert

Tragödie auf einer Festivalbühne im spanischen Las Berlanas! Die Pyrotechnik ist während einer Show des Super Hollywood Orchestra explodiert, eine 30-jährige Sängerin und Tänzerin ist dabei von einem Feuerwerkskörper getroffen worden. Eine Patrone hat die Frau direkt am Bauch getroffen und von der Bühne geschleudert.

Der Horror-Unfall ist vor tausenden Zusehern passiert. Die 30-Jährige ist sofort ins Spital gebracht worden, ist aber kurz danach an den schweren Verletzungen gestorben.

Ein Produktionsfehler dürfte die Ursache für die Explosion gewesen sein. Die Ermittlungen laufen.

Drei Teenager erschossen

Vorfall in Georgia

Mann mit heißem Öl übergossen

NÖ: Frau dreht durch

Special Guest bei Kündigung

Diese Story geht viral

Auf einmal waren es 3!

Affen im Haus des Meeres

Keller: Tote Mutter versteckt

Sohn wollte Pension

Zwei Tage durch Wildnis

Mit gebrochenem Bein

Nick Carter will Kontaktverbot

für seinen Bruder Aaron!

Fist Bump mit Ex-Präsidenten

Greta trifft Obama