Sängerin stirbt auf Bühne

Pyrotechnik explodiert

(03.09.2019) Tragödie auf einer Festivalbühne im spanischen Las Berlanas! Die Pyrotechnik ist während einer Show des Super Hollywood Orchestra explodiert, eine 30-jährige Sängerin und Tänzerin ist dabei von einem Feuerwerkskörper getroffen worden. Eine Patrone hat die Frau direkt am Bauch getroffen und von der Bühne geschleudert.

Der Horror-Unfall ist vor tausenden Zusehern passiert. Die 30-Jährige ist sofort ins Spital gebracht worden, ist aber kurz danach an den schweren Verletzungen gestorben.

Ein Produktionsfehler dürfte die Ursache für die Explosion gewesen sein. Die Ermittlungen laufen.

USA: Autor wird attackiert

Auf Bühne in Hals gestochen

Brand in Tirol

200 Küken und Schweine verenden

Hunderte tote Geier

Horror-Fund im Kruger-Nationalpark

Rauchwolke über Wien

Großeinsatz in Liesing

Bodensee riecht nach Kloake

Faulende Algen sind schuld

USA: Urlaub endet tödlich

Von Sonnenschirm getötet

Hundeattacke in England

34-Jähriger stirbt

Frankreich-Urlauber aufgepasst

Bissgefahr von Aggro-Fischen