Rolli für Entwicklungsländer

(24.12.2016) Coole Sache: Student Janna Deeble hat einen Rollstuhl speziell für Entwicklungsländer erfunden.

Auf die Idee ist er gekommen, weil er selbst für ein paar Monate im Rollstuhl gesessen ist. Der "SafariSeat" ist einfach herzustellen und ganz leicht zu reparieren. Er besteht größtenteils aus alten Fahrradteilen. Zudem ist der Rollstuhl speziell für Off-Road-Strecken gut geeignet.

Scroll runter für das Video!

662 Corona-Neuinfektionen

Zahlen weiter hoch

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt