Rolli für Entwicklungsländer

Coole Sache: Student Janna Deeble hat einen Rollstuhl speziell für Entwicklungsländer erfunden.

Auf die Idee ist er gekommen, weil er selbst für ein paar Monate im Rollstuhl gesessen ist. Der "SafariSeat" ist einfach herzustellen und ganz leicht zu reparieren. Er besteht größtenteils aus alten Fahrradteilen. Zudem ist der Rollstuhl speziell für Off-Road-Strecken gut geeignet.

Scroll runter für das Video!

Pinke Schafe am Festival

Heftige Kritik an Werbeaktion

Hat Arzt 95 Kinder missbraucht?

Schwere Missbrauchsvorwürfe

iOS 12.4: Sicherheits-Update

Gefährliche Lücke behoben

NÖ: 14-Jähriger tötet Mutter

schreckliche Bluttat!

Filter-Fail bei Pressesprecherin

als süßes Kätzchen im Netz

Drink steckt Hemd in Brand

Showeinlage geht schief

Rasenmähen: Frau stirbt fast

Skurriler Unfall

Mann mit Hund provoziert Kuh

Purer Leichtsinn!