Salzburg sucht IS-Anhängerin

Internationaler Haftbefehl

(15.04.2019) Europaweite Suche nach einer mutmaßlichen IS-Anhängerin aus Salzburg. Die 22-Jährige soll bereits im Juni 2014 nach Syrien gereist sein, um sich der Terrormiliz anzuschließen. Bis heute hält sie sich vermutlich dort auf.

Erst heute ist der europäische Haftbefehl gegen sie veröffentlicht worden. Der jungen Frau wird Beteiligung an einer terroristischen Vereinigung und Mitgliedschaft an einer kriminellen Organisation vorgeworfen.

Hast du Hinweise, dann melde dich beim Salzburger Landesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (LVT) unter der Telefonnummer +43 (0) 59133 50 8333.

Keine generelle 3.Impfung nötig

Laut US-Experten

Mann schießt auf Security

Wegen Gesundheitspass

Arbeit nur mit 3-G

Mehr Geimpfte in Italien

Waghalsiger Hochseilakt

Vom Eiffelturm über die Seine

Tochter im Auto gelassen

Nach Unfall

Unfall: 29-jährige tot

Auf der A2

Erderwärmung mit Folgen

Verlust von Menschenleben droht

Italien: Wird Cannabis legal?

Möglicherweise Referendum