Salzsäure aus Truck ausgetreten

(19.09.2017) Kleines Leck, riesiger Einsatz! In Klagenfurt ist aus einem Gefahrenguttransporter Salzsäure ausgetreten. Gar nicht ungefährlich: Salzsäure ist nämlich stark ätzend und in hoher Konzentration giftig. Alleine das Einatmen der Dämpfe kann verheerend sein. Dementsprechend vorsichtig hat sich die Feuerwehr dem Truck genähert.

Christian Spitzer von der Kärntner Krone:
“Die Einsatzkräfte haben sich mit entsprechenden Schutzanzügen ausgerüstet, zum Glück sind doch nur kleine Mengen Salzsäure ausgetreten. Dadurch hat es auch keinen Umweltalarm gegeben. Es ist bei dem Einsatz auch niemand verletzt worden.“

HC präsentiert Wahlkampfsong

für die Wien-Wahl

Manaus erreicht Herdenimmunität

als erste Stadt weltweit

CoV-Infizierter reist durch Ö

Mit Flugzeug und Zug

Banküberfall in Wien

Bewaffneter Täter flüchtig

Juwelierräuber in Wien gesucht

Wer hat diese Männer gesehen?

Chrissy Teigen trauert um Baby

Model erlitt Fehlgeburt

Taliban-Terrorist in OÖ gefasst

wollte Frau köpfen

Tote bei Waldbränden in Kalifornien

Kampf gegen Flammen geht weiter