Salzsäure aus Truck ausgetreten

(19.09.2017) Kleines Leck, riesiger Einsatz! In Klagenfurt ist aus einem Gefahrenguttransporter Salzsäure ausgetreten. Gar nicht ungefährlich: Salzsäure ist nämlich stark ätzend und in hoher Konzentration giftig. Alleine das Einatmen der Dämpfe kann verheerend sein. Dementsprechend vorsichtig hat sich die Feuerwehr dem Truck genähert.

Christian Spitzer von der Kärntner Krone:
“Die Einsatzkräfte haben sich mit entsprechenden Schutzanzügen ausgerüstet, zum Glück sind doch nur kleine Mengen Salzsäure ausgetreten. Dadurch hat es auch keinen Umweltalarm gegeben. Es ist bei dem Einsatz auch niemand verletzt worden.“

Selfies mit Leiche

nach tödlichem Zusammenstoß

Kampf gegen Hass im Netz

Strafen für Soziale Netzwerke

Assistierter Suizid ab 2022

Nur für schwerkranke Menschen

Neuer Stufenplan der Regierung

Lockdown für Ungeimpfte

Ungeimpfte öffentlich ausgerufen

Maßnahme in der Türkei

Ausreisekontrollen in NÖ

Melk und Scheibbs betroffen!

"Die Ibiza Affäre"

Fall von Strache - verflmt

Trump Netzwerk gehackt

von Anonymous