Salzsäure aus Truck ausgetreten

(19.09.2017) Kleines Leck, riesiger Einsatz! In Klagenfurt ist aus einem Gefahrenguttransporter Salzsäure ausgetreten. Gar nicht ungefährlich: Salzsäure ist nämlich stark ätzend und in hoher Konzentration giftig. Alleine das Einatmen der Dämpfe kann verheerend sein. Dementsprechend vorsichtig hat sich die Feuerwehr dem Truck genähert.

Christian Spitzer von der Kärntner Krone:
“Die Einsatzkräfte haben sich mit entsprechenden Schutzanzügen ausgerüstet, zum Glück sind doch nur kleine Mengen Salzsäure ausgetreten. Dadurch hat es auch keinen Umweltalarm gegeben. Es ist bei dem Einsatz auch niemand verletzt worden.“

USA: Autor wird attackiert

Auf Bühne in Hals gestochen

Brand in Tirol

200 Küken und Schweine verenden

Hunderte tote Geier

Horror-Fund im Kruger-Nationalpark

Rauchwolke über Wien

Großeinsatz in Liesing

Bodensee riecht nach Kloake

Faulende Algen sind schuld

USA: Urlaub endet tödlich

Von Sonnenschirm getötet

Hundeattacke in England

34-Jähriger stirbt

Frankreich-Urlauber aufgepasst

Bissgefahr von Aggro-Fischen