Samsung: 2200 € fürs neue Phone

(27.11.2018) 2.200 Euro für ein Smartphone! Samsung dürfte in Sachen Handy-Preise demnächst alles sprengen. Nächstes Jahr soll ja das Galaxy Flex, also das erste faltbare Smartphone, erscheinen. Und dafür soll Samsung angeblich zwischen 1.500 und 2.000 Pfund verlangen. Das sind umgerechnet bis zu 2.200 Euro.

Zahlt das wirklich noch jemand? Wirtschaftsexperte Gottfried Haber:
"Smartphones haben sehr viel mit Prestige zu tun, daher liegt die finanzielle Schmerzgrenze dafür schon recht hoch. Hier sprechen wir aber wirklich schon von Preisen, die ganze Monatsgehälter verschlingen. Das wird den meisten dann doch zu teuer sein."

FFP2-Maskenpflicht in Kraft

In Öffis und Supermärkten

Kitz-Double für Feuz

Mayer Dritter

Keine FFP2-Maske

25 Euro Strafe!

Südafrikanische Mutation

fünf Fälle in Tirol

Gratis FFP2-Maske

Ab Montag bei REWE & SPAR

Kitz-Abfahrt abgesagt

Wetterverhältnisse sind schuld

Bill Gates geimpft

1. Corona-Impfung erhalten

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein