Saturn & Jupiter zu sehen

So hell nur alle 20 Jahre

(13.07.2020) Nächstes Highlight für alle Sterngucker! Nachdem am Wochenende Komet NEOWISE vielerorts mit freiem Auge sichtbar war, gibt es morgen Nacht das nächste Himmels-Spektakel. Saturn und Jupiter stehen nämlich genau der Sonne gegenüber und sollten somit wirklich strahlend hell zu sehen sein.

Alexander Pikhard von der Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie:
“Abends sind sie im Südosten zu sehen, zu Mitternacht tief unten im Süden und morgens dann im Südwesten. Die beste Sicht hat man natürlich mit Fernglas. Es ist schon ein echtes Highlight, das in dieser Form nur alle 20 Jahre vorkommt.“

(mc)

Enten zu Tode gequält

drei Jugendliche ausgeforscht

Über 3.600 Fälle in nur 24h

Neuer Corona-Rekord

Slowenien: Ö als Risikogebiet

Ab Montag Reisebeschränkungen

Samu Haber positiv getestet

Quarantäne für „Voice“-Juror

Schwarzenegger nach Herz-OP

"Ich fühle mich fantastisch!"

Herbstferien: Was tun?

"Bitte unbedingt lernen"

2.571 Corona-Neuinfektionen

Neuer Rekordwert

Corona-Briefmarke aus Klopapier

von der Post