Saturn & Jupiter zu sehen

So hell nur alle 20 Jahre

(13.07.2020) Nächstes Highlight für alle Sterngucker! Nachdem am Wochenende Komet NEOWISE vielerorts mit freiem Auge sichtbar war, gibt es morgen Nacht das nächste Himmels-Spektakel. Saturn und Jupiter stehen nämlich genau der Sonne gegenüber und sollten somit wirklich strahlend hell zu sehen sein.

Alexander Pikhard von der Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie:
“Abends sind sie im Südosten zu sehen, zu Mitternacht tief unten im Süden und morgens dann im Südwesten. Die beste Sicht hat man natürlich mit Fernglas. Es ist schon ein echtes Highlight, das in dieser Form nur alle 20 Jahre vorkommt.“

(mc)

Südafrikanische Mutation

fünf Fälle in Tirol

Gratis FFP2-Maske

Ab Montag bei REWE & SPAR

Kitz-Abfahrt abgesagt

Wetterverhältnisse sind schuld

Bill Gates geimpft

1. Corona-Impfung erhalten

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein

Impf-Nebenwirkungen

Video geht viral

Rihanna sexy

bei der Müllentsorgung

Redeverbot in Öffis

Jetzt auch in Österreich?