Saugroboter allein daheim!

Plus Hund = Alarm

(18.07.2019) Lass deinen Saugroboter nicht allein daheim (was für ein Reim) ! Das kann zu Mega-Chaos führen, vor allem wenn du auch einen Hund hast! Vielleicht klingelt’s schon und du kannst dir vorstellen, was in der Wohnung passiert ist?

Ein 23-jähriger Mann aus Florida denkt sich auf jeden Fall nichts dabei, als er ausgeht und zuvor noch seinen automatischen Saugroboter startet. Es soll ja schließlich schön sauber sein, wenn er nach Hause kommt. Tja, der Plan ist leider nicht so aufgegangen. Noch treffender: Der Plan ist komplett nach hinten losgegangen. Sein Hund kann es nicht mehr aushalten und legt daher einen Haufen mitten in die Wohnung.

Ja, das ist unangenehm, aber noch unangenehmer ist es, wenn sich der Staubsauger denkt, er muss das jetzt wegputzen und dann noch ein paar Runden durch die Wohnung drehen. Statt sauberen vier Wänden erwartet den 23-Jährigen beim Heimkommen genau dieses Bild:

Der Staubsauger wird jetzt wohl entsorgt!

Home Schooling: Es ist soweit

Eltern sind nervös

Über 9.000 Lokale kontrolliert

bundesweite Polizeikontrollen

Bärenbaby mit Hund verwechselt

Japaner irrt gewaltig

CoV: 6 Wochen Xmas-Ferien?

Dafür kurze Sommerferien

Erstes Mobilfunknetz am Mond

Nokia: weltraumtaugliches Netz

Video wird ausgewertet

nach Rassismus-Vorwurf

Fitnessstudio künftig Kirche

umgeht so Corona-Beschränkung

Corona: Verschärfte Maßnahmen

Neue Regeln für Veranstaltungen