SBG: Einkaufszentrum evakuiert

Atemnot und Gasgeruch!

(16.04.2019) Großevakuierung im Einkaufszentrum Forum 1 am Salzburger Hauptbahnhof. Drei Frauen haben dort fast zeitgleich extrem zu Husten begonnen und nur noch schlecht Luft bekommen. Außerdem hat es plötzlich nach Gas gerochen.

Die Betreiber haben daraufhin beschlossen, die Hunderten Einkäufer und Angestellten aus dem Zentrum bringen zu lassen, so Manuela Kappes von der Salzburg Krone:
"Es wird derzeit vermutet, dass ein kaputter Kühlschrank oder ein Defekt der Klimaanlage dahintersteckt. Jedenfalls haben mehrere Messungen der Feuerwehr keine Gefahr ergeben. Das Zentrum konnte nach einer Dreiviertelstunde wieder freigegeben werden."

Die drei Frauen mit Atemnot sind vom roten Kreuz behandelt worden. Ihnen ging es kurz danach wieder besser.

Die ganze Story liest du in der heutigen Salzburg Krone und auf Krone.at

NÖ: Love Scam

Frau verliert 54.700 Euro

Ehe für alle!

Jetzt auch in der Schweiz

Gas-Speicherraten sinken

Regierung berät am Dienstag

Eintrittsgeld für Venedig

Kampf gegen Touristenansturm

Zugunglück: Neue Hinweise

Schuld Betonschwelle

Grippe-Impfung wird billiger

Österreichweit ab Herbst 2023

Erneuter Fenstersturz

Zweijährige fällt aus 1.Stock

Skorpion in Wohnung

Riesenschreck in Linz