Schach feiert Comeback

Online-Rekord in Zeiten der Krise

(15.04.2020) Die Not in der Corona-Krise macht erfinderisch. So ist in Zeiten der Pandemie Schach überaus populär und feiert quer durch alle Altersgruppen ein Comeback.

Weltmeister Magnus Carlsen nutzt diese Popularität und setzt nun die Idee eines Online-Supertuniers in die Tat um. “Das ist ein historischer Moment für Schach. Es ist möglich, den Profisport in einer Online-Umgebung fortzuführen”, sagt der Norweger.

Vom 18. April bis zum 3. Mai findet das erste nach ihm benannte Einladungsturnier mit acht der weltbesten Großmeister statt. Die Dotation beträgt 250.000 Dollar.

(apa/JF)

Fahndung nach Messer-Duo

Kennst du die beiden Männer?

Happy Weltkatzentag

Wie cute sind diese Videos?

Tote bei Flugzeugunglück

Bruchlandung in Indien

Urlaubsfahrt = Beziehungsprobe

Jedes 2. Paar streitet

Nackter verfolgt Wildschweine

Lustige Bilder

Ein Bier namens Schamhaar

Wirbel um Branding

Trump findet sich „zu orange“

Er ist gegen Sparlampen

Corona-Ampel

Probebetrieb startet