Schaden uns High Heels?

(28.04.2016) Bist du auch gerne in superhohen Hacken unterwegs? Dann pass jetzt gut auf: Du solltest nicht täglich High Heels mit mehr als 7 Zentimeterabsätzen tragen. Vier Zentimeter sind noch in Ordnung. Das zeigen mehrere Studien.

Grund: Frauen die täglich Absätze über 7 Zentimeter tragen, leiden oft an Gleichgewichtsstörungen, auch die Muskeln in den Beinen werden verkürzt.

Wer doch gerne in luftiger Höhe unterwegs ist, sollte vor allem Sport betreiben, sagt Orthopäde Eduard Lanz:
“Entscheidend sind die Dehnungsübungen. Durch die High Heels werden nämlich die Bein- und vor allem die Wadenmuskeln verkürzt. Wenn das auf Dauer der Fall ist, dann ist das eben sehr ungünstig. Darauf sollte man achten. Man kann auch zum Ausgleich laufen gehen.“

Wiener Wiesn abgesagt

Risiko laut Veranstalter zu hoch

Zutrittstests auch im Wiener Prater

Das verlangen Fahrgeschäfte

Vakzin in Tablettenform?

Das plant Pfizer

"Kampf zurück zur Normalität"

19. Mai für Kurz als Start

Niedrigster Wert seit 8 Monaten

Corona-Neuinfektionen

Mit Hammer auf Kopf geschlagen

Wieder Gewalt an Frau

Mann (69) stirbt nach Impfung

Tragischer Fall in Ennepetal (D)

Gestohlenes Auto entdeckt

Krasser Zufall in Wien