Fotos: Schaf von Hausdach gerettet!

(15.12.2014)

Zu einem kuriosen Einsatz musste die Feuerwehr Langenlois in Niederösterreich am Abend ausrücken. Ein Schaf hat sich auf ein Hausdach verirrt und musste gerettet werden. Ein Nachbar hat das Tier in seiner misslichen Lage entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Mittels Leiter steigen die Feuerwehrmänner aufs Dach, beruhigen das Schaf und fangen es schließlich ein.

Christoph Firlinger vom Bezirksfeuerwehrkommando Krems:
"Es war sehr kurios. Wir wissen nur, dass hinter dem Haus ein Gehege ist. Dort dürfte das Schaf ausgerissen sein. Wie genau es allerdings auf das Dach gekommen ist, ist unklar. Das Tier konnte aber unverletzt seinem Besitzer übergeben werden."

Die Royals ganz Privat!

Meghan und Harry

Tochter erstickt!

gefährliche TikTok-Challenge

Corona-Booster ab 5 Jahren

Zulassung erteilt

Tequila!

Für den Papst

3 Kindersitze durchgefallen

Sicherheitsmängel & Giftstoffe

Diskussion um Fiaker-Verbot

Jetzt auch in Salzburg

In Aufwachphase missbraucht?

Arzt bestreitet Vorwürfe

Asow-Stahlwerk

Bastion wird aufgegeben