WTF?! Ein Kleid aus Schamhaaren

(19.07.2016) Dieses Kleid spaltet das Netz. Das Besondere daran - es besteht komplett aus Schamhaaren. Kein Scherz! Die Haare sammelte Designerin Sarah Louise Bryan von Freiwilligen zusammen.

Die Designerin sorgte schon zuvor mit ihrem selbst entworfenen Skittles-Kleid für viel Aufsehen im Netz.

Es ist nicht Sarahs erstes ungewöhnliches Kleid. Sie schaffte es trotz ihrer Geldprobleme, ihre Träume zu verwirklichen und will nun eine Vorbild für andere sein, wie sie in einem Internet-Video erzählt:

„Vor nicht allzu langer Zeit hatte ich so gut wie gar nichts, konnte kaum die Miete zahlen. Deshalb möchte ich alle wissen lassen: wenn du denkst dass du nichts kannst, du kannst es. Versuch es einfach! Immer wieder. Nimm dich zusammen und versuch es wieder."

Die Designerin hofft, dass sie das außergewöhnlich Kleid für rund 12.000 Euro verkaufen kann. Was meinst du? Ist dieses Kleid top oder doch eher ekelig?

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA

Affenpocken in Ö: Bereits 20 Fälle!

14 davon in Wien

D: Werbung für Abtreibungen

Ist nun erlaubt!

Umfrage: FPÖ holt ÖVP ein

Rot-Grün-NEOS bei 53%

NÖ: 2-Jährige stürzt in Pool

Wurde sofort reanimiert!

Corona: Check von Kläranlagen

Welle ist deutlich größer!

Ben Stiller bei Selenskyj!

Filmstar: 'Du bist mein Held'

Skandal in AMA-Mastbetrieb

Entsetzen über Ekelbilder