WTF?! Ein Kleid aus Schamhaaren

(19.07.2016) Dieses Kleid spaltet das Netz. Das Besondere daran - es besteht komplett aus Schamhaaren. Kein Scherz! Die Haare sammelte Designerin Sarah Louise Bryan von Freiwilligen zusammen.

Die Designerin sorgte schon zuvor mit ihrem selbst entworfenen Skittles-Kleid für viel Aufsehen im Netz.

Es ist nicht Sarahs erstes ungewöhnliches Kleid. Sie schaffte es trotz ihrer Geldprobleme, ihre Träume zu verwirklichen und will nun eine Vorbild für andere sein, wie sie in einem Internet-Video erzählt:

„Vor nicht allzu langer Zeit hatte ich so gut wie gar nichts, konnte kaum die Miete zahlen. Deshalb möchte ich alle wissen lassen: wenn du denkst dass du nichts kannst, du kannst es. Versuch es einfach! Immer wieder. Nimm dich zusammen und versuch es wieder."

Die Designerin hofft, dass sie das außergewöhnlich Kleid für rund 12.000 Euro verkaufen kann. Was meinst du? Ist dieses Kleid top oder doch eher ekelig?

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden