WTF?! Ein Kleid aus Schamhaaren

(19.07.2016) Dieses Kleid spaltet das Netz. Das Besondere daran - es besteht komplett aus Schamhaaren. Kein Scherz! Die Haare sammelte Designerin Sarah Louise Bryan von Freiwilligen zusammen.

Die Designerin sorgte schon zuvor mit ihrem selbst entworfenen Skittles-Kleid für viel Aufsehen im Netz.

Es ist nicht Sarahs erstes ungewöhnliches Kleid. Sie schaffte es trotz ihrer Geldprobleme, ihre Träume zu verwirklichen und will nun eine Vorbild für andere sein, wie sie in einem Internet-Video erzählt:

„Vor nicht allzu langer Zeit hatte ich so gut wie gar nichts, konnte kaum die Miete zahlen. Deshalb möchte ich alle wissen lassen: wenn du denkst dass du nichts kannst, du kannst es. Versuch es einfach! Immer wieder. Nimm dich zusammen und versuch es wieder."

Die Designerin hofft, dass sie das außergewöhnlich Kleid für rund 12.000 Euro verkaufen kann. Was meinst du? Ist dieses Kleid top oder doch eher ekelig?

Rendi-Wagner: Lage "hochriskant"

warnt vor weiteren Öffnungen

Brennsteiner am Podest

starker Dritter im RTL

Kinder aus Fenster geworfen

Feuerdrama in Istanbul

Wohin mit 900 Kühen?

Tierdrama auf Mittelmeerschiff

Gold für Österreich!

ÖSV Frauen im Teambewerb

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+

Ramona Siebenhofer

2. Platz in Val di Fassa

Sarah Jessica Parker im Dirndl

Sex-and-the-city-Star zeigt Stil