Party bei Tom Cruise

Schauspielerin ruft Polizei

(16.04.2021) Es ist schon lange her, aber es wird ihr immer in Erinnerung bleiben. Schauspielern Kyra Sedgwick erzählt in der Drew Barrymore Show eine sehr amüsante Geschichte.

Verwechslung

In den 90ern waren sie und weitere Berühmtheiten Hollywoods bei Tom Cruise zu Hause eingeladen. Als sich die 55-Jährige umschaute, sah sie plötzlich einen Knopf auf einem Kaminsims. Aus Neugier hat sie diesen dann betätigt. Der Knopf ließ aber leider keinen Fernseher aus dem Kamin herauskommen, oder eine Discokugel von der Wand hängen. Er sorgte stattdessen für einen riesigen Polizeieinsatz, da es sich dabei um einen Notfallknopf handelte.

"Ich glaube, da waren mehr als fünf Streifenwagen", erzählt Sedgwick.

Folgen

Das Ganze war ziemlich peinlich für die Schauspielerin und hatte leider auch unangenehme Folgen.

"Ich wurde nicht nochmal eingeladen", verriet sie am Ende ihrer Geschichte.

(DP)

Debatte um Fiaker-Verbot

"aus Gründen des Tierschutzes"

Einbrecher schläft ein!

Zu müde für einen Raubzug

Gehört Schweden bald zur NATO?

Debatte auch in Parlament in Helsinki

In Europa wirds staubig!

Neuer Saharastaub ist unterwegs

Seltener Zoo-Nachwuchs

Fünf Sandkatzen-Babys geboren

Trend zum Heiraten rückläufig

Immer mehr Scheidungen

Aus für Russen-McDonald's

McDonald's zieht sich aus Land zurück

Kleinkind totgebissen

Tödliche Hundeattacken in England