Schielender Catfluencer

Fotos vom neuen Insta-Star

(09.09.2021) So schwer der Start ins Leben von Kater „Belarus“ auch gewesen ist, jetzt macht er Karriere als Instagram-Star. Das Kätzchen ist in einem Tierheim in San Francisco gesessen, als sein jetziges Frauen ihn dort entdeckte und sich Hals über Kopf in ihn verliebt hat. Ob das an seinem bezaubernden Blick liegt?

Der Kater hat von Geburt an „Strabismus“, er schielt also. Das ist allerdings nur eine optische Besonderheit. Es ist weder das Sehvermögen davon betroffen, noch leidet er an Schmerzen. Er ist sogar als besonders aktiver und frecher Kater bekannt. So ist Belarus mit seiner lustigen Art schnell zum Catfluencer geworden.

(VK)

Kanzler Kurz einvernommen

bereits Anfang September

Mutter erstickte ihre Kinder

Lebenslange Haft und Einweisung

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö

"3G" in der Arbeit?

auch Köstinger und Maurer dafür

Angst vor Spinnen?

Diese App soll helfen

Großer Polizeieinsatz in Floridsdorf

Großräumige Absperrungen