Schildkröte als EM-Orakel

Was haben eine Schildkröte und Erdbeeren mit Fußball zu tun? Ganz einfach: Sie spielen EM-Orakel. Die Tierschutzorganisation “Vier Pfoten“ wird während der EURO eine Schildkröte befragen, wie die Spiele von Österreich, Deutschland und der Schweiz enden werden.

Am Match-Tag bekommt die Schildkröte zwei Erdbeeren mit den jeweiligen Nationalflaggen zur Auswahl. Entscheidet sich das Tier also beispielsweise am 14. Juni für die Erdbeere mit der Rot-Weiß-Roten Fahne, gewinnt unser Team auch das Match gegen Ungarn.

Indra Kley von “Vier Pfoten“:
“Wir werden das natürlich auch filmen und die Clips dann ins Netz stellen. Man kann sich die Videos dann auf unserer Homepage, aber auch auf unserer Facebook-Seite ansehen.“

Die Schildkröte hat übrigens noch keinen Namen, du kannst aber jetzt noch abstimmen.

Alligatoren im Drogenrausch

Drogen nicht ins WC spülen

Messerattacke in Wien

Streit um Mann endet blutig

Hirn erkennt keine E-Scooter

Problem für Autofahrer

Ex Ski-Star an Krebs erkrankt

„Fuck Cancer!“

Heute Nacht Mondfinsternis

Wann und Wo?

Verdächtiger Kastenwagenfahrer

Fahndung in Feldkirchen

Flugzeug verfehlt Touris knapp!

Krasses Video!

Partystrand Zrce brennt!

10.000 Menschen gerettet