Schlange fesselt Frau und beißt zu

(16.01.2016) Diese Szenen könnten echt auch einem schaurigen Gruselfilm stammen. Eine Australierin will die Schlange ihres Mitbewohners streicheln. Als sie die Python aus ihrem Terrarium nimmt, wickelt sich diese plötzlich wie eine Fessel um ihre Hände und beginnt die Frau mehrmals zu beißen. Sie gerät in Panik und schreit um Hilfe. Aber auch ihrem Mitbewohner gelingt es nicht, sie zu befreien. Schließlich ruft er Schlangenexperte Stuart McKenzie an – mit dessen Hilfe über’s Telefon gelingt es ihm erst nach einer halben Stunde die Schlangen-Fessel zu lösen.

Rendi-Wagner: Lage "hochriskant"

warnt vor weiteren Öffnungen

Brennsteiner am Podest

starker Dritter im RTL

Kinder aus Fenster geworfen

Feuerdrama in Istanbul

Wohin mit 900 Kühen?

Tierdrama auf Mittelmeerschiff

Gold für Österreich!

ÖSV Frauen im Teambewerb

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+

Ramona Siebenhofer

2. Platz in Val di Fassa

Sarah Jessica Parker im Dirndl

Sex-and-the-city-Star zeigt Stil