Schlangen bei Brand gefunden

(19.02.2018) Bei einem Feuer in Wien sind zwei Würgeschlangen gefunden worden. In einem Keller im Bezirk Favoriten bricht das Feuer aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr tritt bereits starker Rauch aus den Fenstern. Als die Feuerwehrleute in den Keller eindringen, gibt es dann eine tierische Überraschung.

Schlangen bei Brand gefunden 1

Lukas Schauer von der Wiener Berufsfeuerwehr:

"Von den erstankommenden Feuerwehrkräften wurde umgehend eine Löschleitung unter Atemschutz in den Keller vorgenommen und mit der Brandbekämpfung begonnen. Dabei wurden zwei Würgeschlangen aufgefunden. Diese wurden aus dem Terrarium befreit und ins Freie gebracht"

Neben den beiden Schlangen wurde auch ein Kaninchen geborgen. Eine der Schlangen verstirbt leider noch am Brandort.

Wildschwein-Frischling gerettet!

nur wenige Stunden alt

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel

Top-Ten: Hitze-Juni

seit 254 Jahren

CO-Vergiftung durch Klimagerät

Vorsicht bei Gasthermen