Schlangen bei Brand gefunden

(19.02.2018) Bei einem Feuer in Wien sind zwei Würgeschlangen gefunden worden. In einem Keller im Bezirk Favoriten bricht das Feuer aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr tritt bereits starker Rauch aus den Fenstern. Als die Feuerwehrleute in den Keller eindringen, gibt es dann eine tierische Überraschung.

Schlangen bei Brand gefunden 1

Lukas Schauer von der Wiener Berufsfeuerwehr:

"Von den erstankommenden Feuerwehrkräften wurde umgehend eine Löschleitung unter Atemschutz in den Keller vorgenommen und mit der Brandbekämpfung begonnen. Dabei wurden zwei Würgeschlangen aufgefunden. Diese wurden aus dem Terrarium befreit und ins Freie gebracht"

Neben den beiden Schlangen wurde auch ein Kaninchen geborgen. Eine der Schlangen verstirbt leider noch am Brandort.

Rauchwolke über Wien

Großeinsatz in Liesing

Hundeattacke in England

34-Jähriger stirbt

Junge Frau missbraucht

Drei Jahre Haft für Wiener Taxler

Nach Jahrhundertflut 2002

OÖ: 1.080 Schutzmaßnahmen umgesetzt

Affenpocken in Österreich

198 Fälle, 57 wieder genesen

Wollte "Aussicht genießen"

Mann klettert auf Stephansdom

Wird Moskau abziehen?

Rund um AKW Saporischschja

Baby erlitt Schütteltrauma

Mutter in U-Haft