Schlangen bei Brand gefunden

(19.02.2018) Bei einem Feuer in Wien sind zwei Würgeschlangen gefunden worden. In einem Keller im Bezirk Favoriten bricht das Feuer aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr tritt bereits starker Rauch aus den Fenstern. Als die Feuerwehrleute in den Keller eindringen, gibt es dann eine tierische Überraschung.

Schlangen bei Brand gefunden 1

Lukas Schauer von der Wiener Berufsfeuerwehr:

"Von den erstankommenden Feuerwehrkräften wurde umgehend eine Löschleitung unter Atemschutz in den Keller vorgenommen und mit der Brandbekämpfung begonnen. Dabei wurden zwei Würgeschlangen aufgefunden. Diese wurden aus dem Terrarium befreit und ins Freie gebracht"

Neben den beiden Schlangen wurde auch ein Kaninchen geborgen. Eine der Schlangen verstirbt leider noch am Brandort.

Großbritannien ohne Sprit

90% der Tankstellen leer

Erdbeben auf Kreta

Mehrere Verletzte

Kind stirbt bei Grenzübertritt

Lukaschenko bekommt Schuld

Bitcoin Hamster

Pelzige Krypto-Trader

Lkw kracht in Reisebus

Rund 30 Verletzte

SPD gewinnt Bundestagswahl

vor Union

Überraschung bei Graz-Wahl

KPÖ an der Spitze

Deutsche Bundestagswahl

Bundeskanzler Kurz reagiert