Schlangen bei Brand gefunden

(19.02.2018) Bei einem Feuer in Wien sind zwei Würgeschlangen gefunden worden. In einem Keller im Bezirk Favoriten bricht das Feuer aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr tritt bereits starker Rauch aus den Fenstern. Als die Feuerwehrleute in den Keller eindringen, gibt es dann eine tierische Überraschung.

Schlangen bei Brand gefunden 1

Lukas Schauer von der Wiener Berufsfeuerwehr:

"Von den erstankommenden Feuerwehrkräften wurde umgehend eine Löschleitung unter Atemschutz in den Keller vorgenommen und mit der Brandbekämpfung begonnen. Dabei wurden zwei Würgeschlangen aufgefunden. Diese wurden aus dem Terrarium befreit und ins Freie gebracht"

Neben den beiden Schlangen wurde auch ein Kaninchen geborgen. Eine der Schlangen verstirbt leider noch am Brandort.

Corona-Schlendrian in Discos

Viele Regelverstöße in Wien

Wirbel um FPÖ-Corona-Wahlparty

Party ohne Maßnahmen

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!