Schlangenkopf in Bohnendose!

(20.02.2016) Stell dir vor, du öffnest eine Dose Bohnen und plötzlich liegt ein Schlangenkopf vor dir. Das ist jetzt einer US-Amerikanerin wirklich passiert. Troy Walker kocht gerade fürs Familiendinner. Sie will grüne Bohnen servieren. Als sie die Dose öffnet, macht sie aber eine unglaubliche Entdeckung.

Troy sagt zu CNN:
“Als ich die Dose geleert habe, dachte ich zuerst, dass das vielleicht eine leicht verbrannte Bohne ist. Erst beim genaueren Hinsehen hab ich gecheckt, dass das wirklich ein Schlangekopf ist. Ich hab gleich alles abgesucht, ob der Körper auch irgendwo ist.“

Wie der Schlangenkopf in die Dose gekommen ist, wird derzeit ermittelt. Die Herstellerfirma hat sich bereits entschuldigt. Troy nimmt das Ganze aber mit Humor. Sie hat nur versprochen, beim nächsten Familiendinner keine grünen Bohnen zu servieren.

Nach 1 Corona-Fall:

Stadt verordnet Maßnahmen

Spanferkel Statue ärgerlich

Tierschützer laufen Sturm

Wega Einsatz nach Streit

PKW-Lenker und Waffen

Shitstorm gegen "Candy Ken"

Austro-TikToker unter Beschuss

Wiener muss Parkstrafe zahlen

Obwohl es Adresse nicht gibt!

Orban sagt München-Besuch ab

Nach Regenbogen-Debatte

Drei Frauen für NBA-Star?

Kardashian Ex tröstet sich.

DFB-Team als Boyband

nicht nur am Ball Talente