Schlangenkopf in Bohnendose!

Stell dir vor, du öffnest eine Dose Bohnen und plötzlich liegt ein Schlangenkopf vor dir. Das ist jetzt einer US-Amerikanerin wirklich passiert. Troy Walker kocht gerade fürs Familiendinner. Sie will grüne Bohnen servieren. Als sie die Dose öffnet, macht sie aber eine unglaubliche Entdeckung.

Troy sagt zu CNN:
“Als ich die Dose geleert habe, dachte ich zuerst, dass das vielleicht eine leicht verbrannte Bohne ist. Erst beim genaueren Hinsehen hab ich gecheckt, dass das wirklich ein Schlangekopf ist. Ich hab gleich alles abgesucht, ob der Körper auch irgendwo ist.“

Wie der Schlangenkopf in die Dose gekommen ist, wird derzeit ermittelt. Die Herstellerfirma hat sich bereits entschuldigt. Troy nimmt das Ganze aber mit Humor. Sie hat nur versprochen, beim nächsten Familiendinner keine grünen Bohnen zu servieren.

Toxischer See: Influencer krank

Facepalm!

Grundwehrdienst "unattraktiv"

Darum will keiner zum Heer

Mordprozess: 25x zugestochen

Ex vor Augen des Kindes getötet

Warum sehen alle älter aus?

Hallo Falten und graue Haare

Zusatzkosten bei Billigfliegern

Augen auf beim Buchen!

Heer: Kommt Teil-Tauglichkeit?

Jährlich fehlen 2000 Rekruten

21 Grad in Nordkanada

Rekord in nördlichster Siedlung

Bub auf Gleisen gefangen

Täter noch strafunmündig